picture 2
picture 1
preload picture 1 preload picture 2 preload picture 3 preload picture 4 preload picture 5 preload picture 6 preload picture 7 preload picture 8 preload picture 9
Halterungssystem für PU-isolierte Rohrleitungen

PDF: DE deutsch - UK english

Das Halterungssystem der BR-0034 ist ein speziell für das Befestigen von PU-Hartschaum isolierten Rohrleitungen optimiertes System mit folgenden Merkmalen:
  • Produktrohr-Nennweiten DN 15...150, weitere Abmessungen auf Anfrage möglich
  • Isoliermanteldurchmesser 101...280 mm, weitere Abmessungen auf Anfrage möglich
  • Durch Halterung am Mantelblech der Isolierung keinerlei Kältbrücken zwischen Produktrohr und Stahlbau
  • Montage an allen üblichen Profilen mittels spezieller Klemmbacken und Führungen möglich
  • Baukastensystem mit folgenden Lagerarten:
    • - Festpunkt
    • - Führungslager
    • - Gleitlager
    • - Gleitlager mit Axialstopp
      Alle Lagerarten können untereinander entsprechend umgebaut werden.
  • Material: GGG40, Oberflächen 100% feuerverzinkt, andere Beschichtungen auf Anfrage lieferbar
  • Alle Schrauben/Muttern in A2-70, alternativ lieferbar:
  • - Festigkeitsklasse 8.8 feuerverzinkt
  • - Edelstahl A4-70
  • Sehr hohe Kraftaufnahme möglich durch optimal ausgeführte Führungen und sehr gute Klammerung auch sehr dünnwandiger Isoliermantelrohre
  • Alle Lager stehend und hängend montierbar
  • Einsatz auch möglich in Verbindung mit PU-Hartschaum isolierten Halterhülsen und herkömmlicher Isolierung mit Mineralwolle
Bild 1
Bild 1
Isometrische Darstellung Festpunkt mit PU-isoliertem Rohr AD=224mm

Bild 2
Bild 2
Festpunkt stehend - Produktrohr DN80 mit PU-Isolierung AD=181 mm
Eine komplette Baugruppe des Rohrhalters besteht aus folgenden Teilen:
  • Zwangsführung als Aufnahme für Rohrlager
  • 2 Klemmplatten (Festpunkt und Führungslager)
    oder
    2 Führungsklauen (Gleitlager)
  • 2 6kt-Schrauben mit 2 Muttern und 2 Scheiben
  • Rohrsattel mit breiter Auflage für Isoliermantelrohr
  • 2 Spannbänder inkl. Crimpschellen zur Verbindung von Rohrsattel und isoliertem Rohr

    Die Endmontage zwischen isoliertem Rohr und der Baugruppe erfolgt auf der Baustelle unter Zuhilfenahme der üblichen Vorrichtung zum Spannen der 2 Spannbänder.
Folgende Optionen sind auf Anfrage lieferbar:
  • Weitere Nennweiten
  • Andere Materialien
  • Andere Oberflächenbeschichtungen, z.B Kunststoffbeschichtung in allen RAL-Farben
Bild 3
Bild 3
Gleitlager hängend - Produktrohr DN80 mit PU-Isolierung AD=181 mm

Tabelle 1: Stückliste mit Verwendungszweck und Materialspezifikation (Standardausführung):
Pos.BenennungArt.-Nr.MEStück/EinheitVerwendungMaterialBeschichtung
1ZwangsführungBR0034-0001Stück1alleGGG40feuerverzinkt
2RohrsattelBR0034-0002Stück1alleGGG40feuerverzinkt
3FührungsklaueBR0034-0003Stück2GL/GLAGGG40feuerverzinkt
4KlemmplatteBR0034-0004Stück2FL/FPGGG40feuerverzinkt
5SperrblechBR0034-0009Stück1FP/GLAV2Ablank
66kt-Schraube DIN931-1 M16x55WN0001-0001Stück2alleA2-70blank
76kt-Mutter DIN934 M16WN0002-0001Stück2alleA2-70blank
8Scheibe DIN125-1 Form A d=17WN0003-0001Stück2alleA2-70blank
9Splint DIN EN ISO 1234 4x18WN0004-0001Stück2FP/GLAA2-70blank
10Spannband 32x1WN0102-0001Stück2alleV2Ablank
11Crimpschelle 32x1WN0101-0001Stück2alleV2Ablank
(FL=Führungslager / FP=Festpunkt / GL=Gleitlager / GLA=Gleitlager mit Axialstop)

Bild 5
Bild 5
Zeichnungen mit Pos.-Nr. zu Tabelle 1

Tabelle 2: zulässige Kraftaufnahme der Lagerarten in kN
LagerBenennungFxFyFz
FLFührungslager01,52
FPFestpunktlager61,52
GLGleitlager002
GLAGleitlager mit Axialstop602

Bild 4
Bild 4
Zeichnung mit Angaben zu Tabelle 2
Voraussetzungen für die in Tabelle 2 genannten Lagerkräften:
  • Produktrohr Durchmesser >= 33,7mm
  • Minimale Länge des geklemmten Rohrs: 1000mm
  • Axiale Scherfestigkeit PU-Schaum >= 0,08 N/mm2 (bei Betriebstemperatur)
  • Radiale Druckfestigkeit PU-Schaum >= 0,3 N/mm2 (bei Betriebstemperatur)

Tabelle 3: Maße in mm und Gewichte in kg
WickelfalzrohrDIN 24145ProduktrohrDämmstärkeLagerlängeLagerhöhe
DNADDNsLHGewicht
10010115-2533-39100
11211315-4031-45106
12512615-5032-51113
14014125-6531-53121
16016125-8035-63240131ca. 6 kg
18018140-8045-65141
20020165-10042-61152
22422580-12542-67164
25025180-15040-80178
280281100-15055-82194

Bild 6
Bild 6
Zeichnung mit Angaben zu Tabelle 3

Bild 7
Bild 8
Bild 9
Bild 7
Detail Klemmplatte
Bild 8
Detail Crimpschelle
Bild 9
Detail Führungsklaue

Bestellcode:
für eine ordnungsgemäße Lieferung sind folgende Angaben notwendig:
  • Lagerart
  • Isolier-Außendurchmesser
  • Oberflächenbehandlung
  • Schraubenwerkstoff
Eine zwecks Begrenzung der Zugkraft optimiertes Spannwerkzeug für die Haltebänder ist bei uns erhältlich.
Bei Fragen zur Anwendung des Rohrhaltersystems stehen wir jederzeit zur Verfügung.
X
picture
picture